Wie läuft’s ab?

Wie läuft ein Sugaring-Termin ab?

  • Im Studio wird die Haut wird nochmal gereinigt, um sie von Fett- & Creme-Rückständen zu befreien.
  • Puder sorgt dafür, dass die Haut komplett trocken ist, die Zuckerpaste die Härchen besser greifen kann und er schütz zudem zusätzlich die Haut.
  • Die Zuckerpaste wird in Streifen exakt gegen die Haarwuchsrichtung aufgetragen. Dabei wird sichergestellt, dass die Zuckerpaste die Härchen vollständig umschließt.
  • Bei gleichzeitigem Spannen der Haut wird der Zuckerstreifen ruckartig in Haarwuchsrichtung abgezogen. Dabei ist kein extra Baumwollstreifen nötig.
  • Anschließend wird sofort der nächste Streifen aufgetragen.
  • Ist die gewünschte Körperstellen von allen Härchen befreit, wird sie nochmal mit einem warmen feuchten Tuch gereinigt. Da die Zuckerpaste wasserlöslich ist, bleiben keine störenden klebrigen Flecken zurück.
  • Abschließend wird die Haut mit Aloe Vera & Kokosöl gepflegt.